Foto: iStock/ graphorama

Tim Pritlove: Der Freigeist

Unabhängig sein und sich niemals vereinnahmen lassen: In der deutschen Podcast-Szene ist Tim Pritlove eine zentrale Figur – vor allem deshalb, weil er konsequent seinen eigenen Weg gesucht und gefunden hat. Mit Beharrlichkeit und einem kräftigen Schuss Nerdtum./ Folge 29 des Durchfechter-Podcasts.

In der deutschen Podcast-Landschaft ist Tim Pritlove bekannt wie ein bunter Hund. Nicht nur, weil er mit seinem Podcastlabel Metaebene eine ganze Reihe bekannter und beliebter Podcastformate betreibt, sondern weil er wie kaum ein anderer dafür steht, das Medium zu stärken und zu fördern (für den Stifterverband produziert er seit 2014 den Wissenschaftspodcast Forschergeist). Dabei geht es nicht zuvörderst um große Reichweiten, sondern vielmehr darum, zu zeigen, dass Audio über besondere Eigenschaften verfügt. Gerade schwierige Inhalte können über gesprochene Sprache perfekt vermittelt werden, vor allem wenn man sich – wie in Podcasts – ausreichend Zeit nimmt, die das Erklären und Vermitteln braucht. Die Gesprächspodcasts von Tim Pritlove dauern dann auch schon mal drei Stunden oder sogar länger. Und der Erfolg gibt ihm recht: Viele Menschen wollen es eben ganz genau wissen. 

Ich wollte immer allem die Zeit geben, die es brauchte. Wenn man sich in irgend etwas richtig reinfuchst, dann kann man das nicht mit einem Zeitplan machen.
Tim Pritlove, Podcaster
Tim Pritlove (Foto:Joi Ito, Tim Pritlove, CC_BY_2.0_DE

Tim Pritlove

Podcaster

Das ist übrigens auch ein Kennzeichen jener Menschen, die sich im Chaos Computer Club tummeln, und dort immer wieder zeigen, wie rasant sich unsere Gesellschaft mit dem Aufstieg des Digitalen wandelt. Tim Pritlove hat - wie er in dieser Folge des Durchfechter-Podcasts erzählt - den Club und seine zentralen Veranstaltungen entscheidend mitgeprägt. Wie der CCC ist auch Tim immer seinen eigenen Weg gegangen, darauf bedacht, sich nicht vereinnahmen zu lassen. Denn nur aus der Unabhängigkeit erwächst jene Freiheit, die dem Neuen immer wieder Chancen ermöglicht.

Hören Sie hier die ganze Durchfechter-Episode mit Tim Pritlove:

Der Durchfechter-Podcast

Illustration: Sven Sedivy

Beim Durchfechter-Podcast kommen ungewöhnliche Menschen zu Wort, die Bedeutendes gewagt haben: kühne Forscher, innovative Lehrer oder Menschen, die sich nicht unterkriegen lassen. Alle Folgen in der Übersicht finden Sie auf der Podcast-Homepage. Oder aber Sie abonnieren den Podcast direkt auf Ihrem Smartphone oder Tablet in der Podcast-App Ihrer Wahl. Durchfechter ist in allen wichtigen Podcast-Verzeichnissen gelistet, unter anderen bei Apple Podcasts oder bei Spotify. So verpassen Sie keine Folge des Durchfechter. 

Kommentare anzeigen