MERTON gewinnt BCM-Award (Foto: Günter Herrmann/Stifterverband)

Gold für MERTON

In eigener Sache: MERTON gewinnt Gold beim BCM Best of Content Marketing, dem größten Wettbewerb für inhaltegetriebene Unternehmenskommunikation in Europa.

„Inhaltlich anspruchsvoll und technisch perfekt“ – beim diesjährigen BCM Best of Content Marketing konnte MERTON auf ganzer Linie überzeugen. Für unser Konzept des digitalen Storytelling gab es Gold in der Kategorie „Digital Media – Magazine/Newsletter“. Die Jury urteilte weiter: „Das Onlinemagazin Merton überzeugt […] vor allem mit herausragend umgesetzten Geschichten, die die Botschaften des Stifterverbandes transportieren und dabei über die Programme und Initiativen des Verbandes weit hinausgehen.“

Knapp sechs Monate nach dem Start hat MERTON damit den größten Wettbewerb für inhaltegetriebene Unternehmenskommunikation in Europa für sich entscheiden können. Ein Lob und Ansporn zugleich, weiter spannende Geschichten aus Bildung, Wissenschaft und Innovation zu erzählen. Technisch arbeiten wir gemeinsam mit unserem Digitalpartner Fork Unstable Media daran, das Magazin kontinuierlich zu verbessern, um für ein noch besseres Leseerlebnis zu sorgen.

Seit 2003 zeichnet das Content Marketing Forum gemeinsam mit den Branchenmedien acquisa, Horizont, werbewoche, persönlich, CP Wissen und CP Monitor die besten Unternehmenspublikationen aus. 2016 wurde mit mehr als 767 Einreichungen ein Anmelderekord erzielt (bis 2015 als BCP Award).

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Sie interessieren sich für die Themen Bildung, Wissenschaft und Innovation? Sie wollen nichts verpassen, wenn MERTON einen neuen Artikel veröffentlicht? Dann melden Sie sich doch bei unserem Newsletter an!

Das Besondere: Sie können sich Ihren Newsletter ganz nach Ihren Interessen zusammenstellen und auch bestimmen, wie häufig Sie von uns einen E-Mail-Newsletter erhalten – einmal in der Woche, einmal im Monat oder sobald ein neuer Artikel erscheint. Um den kostenlosen Newsletter zu abonnieren, müssen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in der Eingabemaske unter diesem Artikel eintragen. Diese Eingabemaske finden Sie auch unter jedem anderen Artikel. 

Kommentare anzeigen